ZOTAC VR GO – der Mobile PC für VR-Unterhaltung

ZOTAC VR GO – der Mobile PC für VR-Unterhaltung

Denken Sie daran, im September MSI hat angekündigt, die Mobile PC MSI VR One in Form einer Tasche, die nicht behindern die Bewegungen des Spielers und ermöglicht es Ihnen, Tauchen Sie ein in die Welt der virtuellen Unterhaltung? Es scheint, dass eine ähnliche Idee kam und der Spezialisten von ZOTAC (es sei denn natürlich, Sie haben es nicht geliehen MSI), nur auf die Realisierung dauerte, bis zwei Monate mehr. Dennoch ein ähnliches Produkt ist jetzt verfügbar und in Ihrem Portfolio.

Modell ZOTAC VR-GO (ZBOX-VR7N70) basiert auf Bänder 4-Kern-Prozessor Intel Core i7-6700T, 16GB DDR4-Arbeitsspeicher und der Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1070 mit 8 GB GDDR5-Speicher und drei HDMI-Anschlüsse 2.0 für den bequemen Anschluss von VR-Helmen. Festplatten-Subsystem vorgestellt Sitz Platz unter den 2,5-Zoll-SATA-Laufwerk, M. 2 SATA-Festplatte mit 240 GB und Frame-Reader SD.

Netzwerkfunktionen ZOTAC VR GO präsentiert zwei Gigabit-LAN-Controller-Modul 802.11 b/g/n/ac Wi-Fi und Bluetooth 4.2. Und eine Reihe von externen Schnittstellen umfasst auch sechs USB-3.0-Ports, zwei DisplayPort-1.3-und zwei Audio-Buchse. Für die Arbeit im offline-Modus ein paar Lithium-Ionen-Akku-Kapazität 6600 Mah jedes mit Unterstützung für Hot Swapping. Es ist genug für fast 2 Stunden Spiele. Die Stromversorgung erfolgt über ein Netzteil mit der Leistung von 180 Watt. Abmessungen der Neuheit sind 410 x 270 x 76 mm, und der Wert wird nicht berichtet.

https://www.zotac.com
Sergej Будиловский

Nachricht gelesen 1460 mal)