ZOTAC VR GO 2.0 – die neue Generation der mobilen Computer für die Liebhaber der VR-Unterhaltung

ZOTAC VR GO 2.0 – die neue Generation der mobilen Computer für die Liebhaber der VR-Unterhaltung

Ende November 2016 das Unternehmen hat angekündigt, die Computer ZOTAC VR GO für Liebhaber der virtuellen Unterhaltung. Er nutzt die Form des Rucksacks, indem Sie den Spielern mehr Freiheit zu bewegen.

Nach fast 2 Jahren ist er an die Stelle kam ZOTAC Modell VR GO 2.0 (ZBOX-VR7N72). Es verwendet immer noch die Form des Rucksacks, aber schon mit mehr stilvolle und ergonomisches Design für den komfortablen Einsatz. Leicht verbessert und Hardware-Plattform: auf den Wechsel der 4-Kern-Prozessor Intel Core i7-6700T (4 / 8 x 2,8 – 3,6 GHz) kam ein 6-Kern-Modell Intel Core i7-8700T (6 / 12 x 2,4 – 4,0 GHz). Aber der RAM (16 GB DDR4), Festplatten-Subsystem (240 GB M. 2 SATA SSD + setzstelle unter 2,5″ SATA SSD / HDD) und Grafikkarte (NVIDIA GeForce GTX 1070 mit 8 GB GDDR5) haben sich nicht geändert.

Eine Gruppe von Netzwerk-Module ZOTAC VR GO 2.0 verlor einer der beiden Gigabit-LAN-Controller. Aber das Modul der drahtlosen interfaces erhielt die Unterstützung von Bluetooth 5.0 4.2 statt. Unverändert blieb und Unterstützung des Standards 802.11 ac.

Geschrumpft und Autonomie Neuheiten: immer noch werden zwei Lithium-Ionen-Akku mit weniger Kapazität (6000 anstatt 6600 Mah). Am Ende der Arbeit im offline-Modus beträgt 1,5 statt 2 Stunden. Und wenn Sie verwenden LED-Hintergrundbeleuchtung SPECTRA 2.0, dann wird es noch niedriger. Der Neuigkeitswert wird nicht berichtet.

https://www.zotac.com
https://www.techpowerup.com
Sergej Будиловский

Nachricht gelesen 91 mal)