Was ist zu sehen in Kino – Premiere vom 8. bis 14. Februar 2018

Author Mariana MakarovPosted on Heute, 17:53

Heute im Kino erwartet uns viel Interessantes. Die interessante Neuheit auf den Bildschirmen wird die Fortsetzung der Franchise nach den Büchern von stieg Larsson («das Mädchen mit dem Drachen-Tattoo»), aber mit einem völlig neuen schauspielerischen Bestand. Interessant, «übertrumpft» Claire Foy Rooney Mara in der Rolle der Lisbeth Salander?

An der Band werden sich die polnische Romantik über die Schwierigkeiten in der Beziehung, Tragikomödie über 90 Jahren, die vertreten wird Weißrussland auf «Oscar», den ukrainischen Film, gedreht nach dem Roman von Sergey Zhadan und Cartoon über den Helden der islamischen Welt Билале. Außerdem im Verleih erscheinen und ein paar Horror: eine militärisch-Fiction-Produzent von Joule.Dzh.Abrams, der andere – Mexikanische Horrorfilm über die fixen teenager. Und jetzt das alles mehr.

Inhalt

  • Mädchen im Netz
  • Overlord
  • Der kalte Krieg
  • Wilde Feld
  • Versteck des Teufels
  • Strass
  • Bilal
  • Was ist zu sehen in Kino – Premiere vom 25. bis zum 31. Oktober 2018
  • Was ist zu sehen in Kino – Premiere vom 1. bis 7. November 2018

Mädchen im Netz

Thriller von Federico Alvarez wird und gleichzeitig die Fortsetzung der Franchise über das Mädchen mit dem Drachen-Tattoo, und Ihr eigentümlicher Neustart. Eigentümlicher kann man es nennen, weil der Film immer noch als Basis genommen, die Romane von stieg Larsson, aber die Besetzung und Besatzung völlig verändert. Wenn Fincher in dem Film von 2011 die Hauptrolle Darsteller Rooney Mara («the Social Network», «Sie») und «007» Daniel Craig, wird in der Fortsetzung werden die Gewinner der «Golden Globe» Claire Foy und der Schwede Сверрир Гуднасон.

Ein begnadeter Wissenschaftler, der mit der Entwicklung der künstlichen Intelligenz, wurde ermordet vor den Augen seines Sohnes autistisches Kind. Für die Untersuchung nahm uns schon bekannte Journalist Mikael Blomkvist, der erregte der Fall des Hackers Lisbeth Salander. Die gemeinsame Arbeit führt Sie direkt in das Epizentrum der weltweiten киберзаговора, wo Sie begegnen einem alten Feind.

  • IMDb-Rating: 5,8
  • Bewertung von Erwartungen Bichar: 96%

Overlord

Regisseur Julius Avery und berüchtigte Joule.Dzh.Abrams, der war der Produzent des Bildes, haben die Grundlage der realen historischen Ereignisse und großzügig würzten Ihre Spezialeffekte, взрывающимися Flugzeuge und Horror-Elementen. Das Ergebnis ist ein solcher Militär-Horror mit einem Rating von 18+. Unter den wenig bekannten Besetzung «затесались» zwei von «game of Thrones» – Jacob Anderson, welcher in der Serie die Rolle der Grauen Wurm, und die Säge Асбек (er Эурон Greyjoy).

1944, Normandie. Im Rahmen der Liberation-Operation (die größte in der Geschichte, übrigens) auxiliar-Truppen müssen aussteigen im besetzten Frankreich. Eines der Flugzeuge, die transportierte Trupp Fallschirmjäger, Gerät unter Beschuss und stürzt ab. Der junge Soldat Beuys zusammen mit den anderen überlebenden suchen Schutz hinter den feindlichen Linien. Fand ein kleines Dorf, Sie nicht einmal vorstellen konnten, geraten in eine geheime Basis der Nazis, in dem werden die schrecklichen Experimente an Menschen.

  • IMDb-Rating: 6,7
  • Bewertung Von Кинопоиска: 6,6

Der kalte Krieg

Die musikalische Romantik des Jahres anerkannt bei den Filmfestspielen in Cannes gewann die Auszeichnung für die beste Regie, und jetzt erreicht und bis in unsere Kinos. Man munkelt, dass nach der Vorführung in Cannes Film Riss anhaltende standing Ovations. Begeisterte Kritiken von den Kritikern und hohes Ranking beliebtesten медиаресурсов (7,9 auf 7,6 auf IMDb und Кинопоиске) Hinweis, dass schwarz-weiß-Malerei und Fernsehen stellte sich heraus, ganz anständig.

Die Geschichte spielt in den 50er Jahren auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges. Зула – die junge Tänzerin und Sängerin. Victor – Pianist der polnischen Band. Trotz der Tatsache, dass die Helden ganz anders und absolut passen nicht zueinander, zwischen Ihnen gebunden Roman. Die komplexe Beziehung der Liebenden ständig balancieren zwischen Leidenschaft und Qual der Wahl.

  • IMDb-Rating: 7,9
  • Bewertung Von Кинопоиска: 7,6

Wilde Feld

Dramatische Western «the Wild field» wurde der Adaption des Romans «Woroschilowgrad» Sergey Zhadan und Regiedebüt Ukrainer Yaroslav lodygina. Dieser Film ist eine Co-Produktion der Ukraine, den Niederlanden und der Schweiz, und das Budget belief sich auf 31 Millionen USD. Die Hauptrolle führten Aleksej Gorbunow, bekannt vor allem durch die detektiv-Serien («Kamenskaya») und Filme Michalkow («12», «Staatsrat») und der Ukrainische Schauspieler und Kabarettist Vladimir Ямненко. Der Autor der Quelle, Sergey Zhadan, auch erscheint im Rahmen in einer Cameo-Rolle.

Hermann, die Hauptfigur, ist gezwungen, zurück in seine Heimatstadt irgendwo im Gebiet von Donetsk. Der ältere Bruder Hermann ist verschwunden und nun auf seinen Schultern ruht die Verantwortung für das Familienunternehmen – обветшалую Tankstelle. Und zusammen mit ihm kämpfen und mit denen, die Schritt für Schritt отхватывает lokale Erde und verwandelt Sie in die Felder und Eisenbahn führt ins nirgendwo.

  • IMDb-Rating: nicht gebildet
  • Bewertung von Кинопоиска: nicht gebildet

Versteck des Teufels

Auf «Оверлорде» Horror in dieser Woche nicht zu Ende. Der letztjährige Horror-Film von Regisseur und Drehbuchautor Guillermo Амоедо betrifft ziemlich beliebt in seinem Genre das Thema Besessenheit und Exorzismus. Die Idee ist definitiv nicht neu, aber gemessen an dem Anhänger, den Schöpfern gelungen, die nötige Atmosphäre.

Drei Schwestern aus einer dysfunktionalen Mexikanische Familie die Umstände zwingen gehen auf Raub. Die Wahl fällt auf das Haus des Senators. Nachdem der Safe des Beamten am Boden zerstört, im Keller der Schwestern finden und zugehörige gequält Tochter des Besitzers des Hauses. In der Annahme, dass Sie eine unglückliche Ballabwehr, грабительницы Gefangene befreien. Aber Sie wissen nicht, was Sie zusammen mit ihm die Freiheit geben und wirklich Entsetzen.

  • IMDb-Rating: 5,3
  • Bewertung Von Кинопоиска: 5,3

Strass

Belarus, 90-E. Velay etwas über 20, Sie lebt in Minsk, arbeitet DJ in einem lokalen Club und mit Liebe bezieht sich auf die informellen Subkulturen. Und das sieht Sie ein. Und Sie träumt von Flucht aus der Heimat und kongestiver Umzug in die USA. Aber für den Erhalt eines Visums notwendig ist, die Auskunft über das Einkommen. Ihm befehlend, fälscht ein Dokument und gibt an Ihrem Arbeitsplatz eine verlassene Fabrik in der Ortschaft Strass. Warten auf einen Anruf aus der Botschaft, das Mädchen kommt in diese Stadt. Und in diesem OUTBACK wartet auf Ihre Bekanntschaft mit den Pfeilern.

Trotz der Tatsache, dass die Ereignisse im Film geschehen in den 90er Jahren, das Thema Migration ist sehr dringend und jetzt. Übrigens, eine dramatische Komödie Darya zhuk gewann den Grand Prix «Goldener Duke» auf Odessa Filmfestival in diesem Jahr. Und abgesehen davon, dass im Jahre 2019-m Film wird kämpfen für den «Oscar» in der Nominierung «Bester fremdsprachiger Film».

  • Bewertung Von IMDb: 7,2
  • Bewertung Von Кинопоиска: 7,3

Bilal

Und, wie immer, beenden die Liste der Filmpremieren Trickfilm. Es ist die Geschichte eines Mannes, der Legende Bilal Ibn Рабаха, die fast 14 Jahrhunderten war der Begleiter des Propheten Mohammed. Die Band spielte in den VAE, und das Budget belief sich auf $30 Millionen US-Hip-Hop-Künstler Akon schrieb sogar den Song «Warrior» speziell für das Projekt. Veröffentlicht Cartoon wurde noch im Jahr 2015, die offizielle Präsentation fand in Cannes im Jahr 2016-m Aber zu der verspäteten Premierministern gab unserem Zuschauer nicht gewöhnen.

In der kindheit Bilal träumte davon, ein großer Krieger. Als er klopfte 7 Jahre alt, er zusammen mit seiner jüngeren Schwester verlor er seine Eltern und kam in die Sklaverei. Weit Weg von zu Hause, im zarten Alter von Bilal konfrontiert mit Ungerechtigkeit, Betrug und Habgier. Aber dies verstärkt nur seinen Geist und er ist bereit, die Herausforderung dieser harten Welt.

  • IMDb-Rating: 8,3
  • Bewertung von Кинопоиска: nicht gebildet

Viel Vergnügen!