Überblick Wi-Fi-Systeme TP-Link Deco M5: schnelles Internet überall

Überblick Wi-Fi-Systeme TP-Link Deco M5: schnelles Internet überall

Wie bieten hochwertigen Beschichtung eine große Wohnung oder, sagen wir, das Büro mit vielen Zimmern? Eine der Lösungen – stellen Sie nicht ein Router, sondern ein System aus mehreren Geräten.

Nov 7, 2018

Stabile Wi-Fi-Signal mit Netzabdeckung und eine hohe Geschwindigkeit – es ist Real, wenn mehrere gleichberechtigte Router, verbunden in einem Netzwerk. Zu uns in die Redaktion kam gerade ein solcher Satz – Wi-Fi-System von TP-Link-Technologie unterstützt Mesh. Wir haben bereits gesagt, was ist ein Mesh, und jetzt ausführlich kennen zu lernen mit der Technologie am Beispiel des Modells Deco M5.

Wie funktioniert das?

Deco M5 – nicht einfach ein Signalverstärker oder Verstärker. Jedes Modul des Systems ist eine vollwertige Router, die ein Teil der Waben-Mesh-Netzwerk. Router verbinden sich über ein drahtloses Netzwerk verteilen und Wi-Fi, die Erhöhung der Reichweite. Schließlich, mehrere Module schaffen eine nahtlose Netz mit einem stabilen Signal überall in Ihrer Wohnung oder im Büro. Set aus drei Routern Deco M5 ist für Räume mit einer Fläche bis zu 500 qm und ermöglicht den Anschluss an ein Netzwerk von bis zu 100 Geräten.

Router Deco M5 laufen auf Quad-Core-Prozessoren in Kombination mit 32 MB konstant und 256 MB RAM. Jeder Router verfügt über vier Antennen und schafft gleichzeitig zwei Netzwerke im 2,4 und 5 GHz. Die übertragungsgeschwindigkeit beträgt bis zu 400 Mbit/s und bis zu 867 Mbit/s, jeweils.

Alle Module beziehen sich auf ein Netzwerk und selbst bestimmen, in welchem Bereich besser Signal ausgestrahlt. Schalten Band in der Hand und ist nicht notwendig – das Netz selbst wird der Schnellste Kanal. Dabei werden alle Router im Netzwerk sind gleichberechtigt und gleich. Wenn Sie hinzufügen oder entfernen Sie das Modul, das Netzwerk automatisch neu aufgebaut.

Die wichtigsten Vorteile von modularen Mesh-Netzwerke:

  • Große Reichweite: große Reichweite Strecken können Wi-Fi auch in mehrgeschossigen Räumen mit vielen Wänden und Partitionen.
  • Hohe Datenrate: im Gegensatz zu Repeatern, die einzelnen Router Mesh-Netzwerk verringert nicht die Geschwindigkeit Wi-Fi. Die Hauptsache ist, dass die Module befanden sich in Reichweite des bedingten Router.
  • Unified Network WiFi: jeder Router sendet das Signal im gleichen Netzwerk mit der SSID (dem Namen) und einem Passwort. Somit decken Sie auch sehr großen Bereich eine nahtlose Wi-Fi-Netzwerk.

Einstellen von Wi-Fi-System TP-Link M5 Deco

WLAN-Module Deco M5 erzeugen einen angenehmen Eindruck bereits beim Auspacken ist kompakt und ordentlich Gerät mit zurückhaltendem Design. Sie ist rund (Durchmesser 120 mm, Höhe 38 mm) und erinnert ein wenig an kleine fliegende Untertassen. Das Gehäuse jedes Modul besteht aus satiniertem weißem Kunststoff mit Hochglanz-Finish auf der Seitenfläche. Auf der Unterseite des Routers Reset-Taste versteckt, Kunststoff-Füße und Entlüftungsbohrungen.

Jedes Modul drei Anschlüsse: unter zwei Gigabit-Ethernet-und Stromversorgung. Anschluss von LAN-Kabel kann an einen beliebigen Port. Alle Router arbeiten vom Netz, und eines der Module verbindet Sie direkt mit dem Internet. Die Betriebsart des Routers kann man nach dem Zustand der Diode in der Mitte des Geräts — wenn er grün leuchtet, bedeutet Wi-Fi-Netzwerk erfolgreich arbeitet.

Für die Einstellungen des Systems verwenden Hersteller bietet nicht das übliche Web-interface und Smartphone-App TP-Link-Deco. Das Programm führt Sie durch alle Stufen der Einstellungen und Sie können schnell starten Sie Ihre Wi-Fi-Netzwerk.

Einstellung Deco M5 1 von 14

Während der Verbindung müssen Sie aktivieren Bluetooth auf dem Smartphone für die Kommunikation mit dem Router, geben Sie den Namen und das Passwort des neuen WLAN-Netzwerk verbinden und zu Ihr die anderen Module. Grundeinstellungen genug, um auf die «mütterlichen» Gerät — die beiden anderen schließen Sie einfach den Router mit dem gleichen Netzwerk, und die Einstellungen automatisch kopiert worden sind.

Nachdem das Netzwerk erstellt eine Liste aller angeschlossenen Geräte angezeigt. In unserem Fall ist es nur ein Smartphone von Huawei. In der App sind auch weitere Funktionen von TP-Link-Deco-M5. Hier gibt es Anti-Virus und ziemlich erweiterten Modus für die Kindersicherung: Sie können einschränken Kind den Zugang zu bestimmten Inhalten, konfigurieren Sie die gemeinsame Zeit des Verbleibs im Netz Zeit und Zugstufendämpfung, wenn Wi-Fi nicht verfügbar neugierigen Kind.

Kindersicherung und Anti-Deco-M5 1 von 5 – Speed-Wi-Fi nach dem Anschluss des TP-Link M5 Deco

Zuerst haben wir ein Modul Deco M5 an das Modem und замерили Geschwindigkeit in verschiedenen Bereichen der Wohnung: neben dem Router, hinter der Wand im Nebenraum und im Bad — hinter zwei dicken Mauern vom Gerät. Auf unserer Internet-Geschwindigkeit rate ziemlich bescheiden — 40 Mbit/s, und deshalb ist es besonders wichtig, dass es nicht проседала in den entlegensten Winkel der Wohnung. Zunächst Maßen wir die Geschwindigkeit einer Kabelverbindung, indem Sie den Router direkt an den Computer an.

Weiter Messungen der Geschwindigkeit durchgeführt in der App Speedtest für Android. Die Ergebnisse nach dem Anschluss des ersten Routers.


Im Umkreis von 1 m, ohne Hindernisse
Im Umkreis von 5 m, 1 Wand
Im Umkreis von 7 m, 2 Wände

Wie aus den Ergebnissen ersichtlich ist — verringert sich die Geschwindigkeit abhängig von der Entfernung vom Router. Jedoch nach dem Anschluss des zweiten Moduls ist die Situation zum besseren verändert.


Im Umkreis von 1 m, ohne Hindernisse
Im Umkreis von 5 m, 1 Wand
Im Umkreis von 7 m, 2 Wände

Seltsam genug, aber die Geschwindigkeit ist im Umkreis von 5 m höher war als in unmittelbarer Nähe zum Router. Die Tatsache, dass nach dem hinzufügen eines zweiten Moduls in diesem Ort eine Kreuzung Versorgungsgebiete — und die Wand, die im ersten Fall schneidest Geschwindigkeit, hat aufgehört, Einfluss auf die Signalqualität.

Für wen eignet sich die Wi-Fi-Systeme TP-Link-Deco-M5?

Mesh wird eine ausgezeichnete Lösung für die Bereitstellung des drahtlosen Netzwerks in einem großen Haus oder Büro. Wi-Fi-System TP-Link-Deco-M5 ist in drei Ausführungen erhältlich: kaufen kann ein, zwei oder drei Module. Die Anzahl der Router hängt von der Größe und Anzahl der Geschosse des Raumes, in dem Sie ein Netzwerk. In einer kleinen Stadtwohnung mit einer Fläche von 100 qm es reicht ein-zwei Router. Im Büro oder zweistöckigen Haus – alle drei. Übrigens, auf Deco M5 gilt eine dreijährige Garantie des Herstellers, einschließlich der Wartung kostenlos an.

Detaillierte Eigenschaften von Wi-Fi-Systeme von TP-Link

Lesen Sie auch:

  • Perfekte WiFi überall: Mesh-Netz sorgen für eine schnelle WLAN-Verbindung
  • ROUTING zu Hause: wie wählt man einen Router?

Olga Dmitrijewa