Test Intel Core i7-8750H: Sehr starker Mobile Prozessor

Test Intel Core i7-8750H: Sehr starker Mobile Prozessor

Lernen Sie den neuen Führer unserer Ranking – Mobile-Prozessor der achten Generation der Intel Core i7-8750H. Er ist mit großem Abstand überflügelt alle von uns getesteten Modelle, aber wir fanden eine gute Alternative zu den топовому Prozessor.

Jul 19, 2018

Die Ergebnisse der Tests

Intel Core i7-8750H nach den Ergebnissen der Prüfung erhielt die maximale Punktzahl 100 Punkte. Die Hauptrolle in so guten Ergebnissen spielte die Leistung des mobilen Prozessors. Die integrierte Grafik ist nicht sehr stark, aber es ist vollkommen ausreichend für alle Office-und Multimedia-Anwendungen. Obwohl der Prozessor des Notebooks kann nicht einzeln erworben werden Endnutzer zum Zeitpunkt des Tests der Intel Core i7-8750H immer noch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis – der Preis beträgt etwas weniger, wenn man bedenkt, dass sein Preis beträgt knapp 28 000 Euro.

Vorteile

6 Kerne und 12 Threads mit einer Taktfrequenz von 2,2 GHz bis 4,1 GHz
Integrierte Grafik – UHD Intel Graphics 630
Leistungsaufnahme 45 Watt (TDP)
Nachteile

Grafik-Prozessor könnte stärker sein
Die Ergebnisse der Tests der Intel Core i7-8750H

  • Preis/Leistungs-Verhältnis
    Ausgezeichnet
  • Platz in der Gesamtwertung
    1 von 65
  • Verhältnis von Preis/Qualität: 100
  • Leistung (100%): 100
  • GPU-Leistung (0%): 18.5

Die Testergebnisse
Durch Ihre Bewertung — 100% Editorial Bewertung—Individuelle scoredu haben bereits unsere Einschätzung
Teilen Sie bitte einen Verweis auf diese Note, um засчитались Ergebnisse Ihrer Abstimmung Alternativen

Eine gute Alternative für Notebooks mit Intel Core i7-8750H kann ein Gerät mit Intel Core i7-8705G. Sie bieten weniger Kerne und Threads, aber mit einer leistungsfähigen Grafikkarte Radeon RX M Vega GL, die es erlauben den Spielern laufen viel mehr Spiele auf dem PC. Die besten mobilen Prozessoren finden Sie in unserem großen Ranking.

Lesen Sie auch:

  • Kaufen Prozessor: Empfehlungen für die Auswahl der CPU
  • Die neuen Prozessoren Ryzen: AMD Intel umgeht

Eigenschaften und Testergebnisse zu Intel Core i7-8750H Verhältnis von Preis/Qualität 100 Architektur Coffee Lake Produktionsverfahren 14 Nm Anz. der Kerne 6 Kerne Anz. der Threads 12 Flut – Frequenz 2,20 GHz Maximale Frequenz 4,10 GHz L2-Cache 1.536 KByte L3-Cache 9.216 Kb Thermopaket (TDP) von 45 Watt Test: PCMark 7 Score Berechnung 18.300 Ball. Test: PCMark 8 Creative Score 4.016 Ball. Test: Cinebench R15 CPU 1.134 Ball. Test: Cinebench R15 Single Core CPU 176 Bal. Integrierte graph. Chipsatz Intel UHD Graphics 630 Test: 3DMark Cloud Gate 8.971 Ball. Test: 3DMark Cloud Gate Graphics Score 8.739 Ball. Test: 3DMark Cloud Gate Graphics Test 1 39 fps Benchmark: 3DMark Cloud Gate Graphics Test 2 37 fps Test: Cinebench R15 OpenGL 50 fps

Olga Dmitrijewa