Samsung hat offiziell angekündigt, Bildschirme mit Ausschnitt verschiedene Formen

Nach oben

Wie viel würde Samsung nicht «троллила» Apple für die Verfügbarkeit des Schnitts in dem iPhone-Bildschirm, dieser Tag ist gekommen. Samsung, wahrscheinlich, die Letzte aus dem widersetzen sich diesem Trend «Festungen» endlich fiel. Auf der Entwicklerkonferenz in San Francisco zeigte das Unternehmen Bildschirme für Ihre zukünftige Geräte mit Ausschnitt.

Noch vor kurzem hat scherzte über Aussparungen im iPhone

Nur der Hersteller plant, verwenden Sie für Ihre Geräte in Naher Zukunft drei Arten von Schnitten und gab Ihnen sogar Namen. Von Links nach rechts im Bild unten, treffen: Infinity-U, Infinity-V und Infinity-O. Rechts neben Ihnen befindet sich der Bildschirm ohne irgendwelche Ausschnitte und Rahmen New Infinity.

Von Links nach rechts: Infinity-U, Infinity und Infinity V-O und New Infinity.

U und V nennen kann traditionellen Ausschnitten und Sie sind sehr kleine Abmessungen im Vergleich zu dem, was wir sehen bei anderen Gesellschaften. O, andererseits, so scheint es, ist der Bildschirm mit dem «Loch im Bildschirm», die für die Platzierung der Frontkamera. Bei diesem Loch irgendwie befindet sich am linken Bildschirmrand und nicht in der Mitte. Ein zweifelhafter Schritt.

Bei diesem Bildschirm New Infinity inspiriert am meisten Optimismus — genau diese безрамочное Gerät wir warten alle schon lange. Wahrscheinlich, diese Anzeige erhalten die zukünftigen Flaggschiffe (S10, zum Beispiel), und die Ausschnitte werden Mittelbauern und der Staatsbediensteten.

Wenn Sie bereits ein Gadget Samsung — teilen Sie die Bewertung, um zu helfen anderen Nutzern die richtige Wahl.

Lesen Sie auch: Samsung zeigte das erste Smartphone mit einem flexiblen Display

Möchten Sie keine Neuigkeiten Aktuelles Samsung? Klicken Sie auf die Schaltfläche подпискиПодписатьсяОтписаться

Abonnieren Sie den Newsletter zum Thema, und wir schicken eine E-Mail interessante Neuigkeiten!

Abonnieren