PC des Monats — November 2018

Diese Version kommt mit der Unterstützung von Computer-Store «REGARD», die eine Vertretung mit der Möglichkeit der Abholung der Ware in Moskau und Lipezk. Außerdem auf der Website können Sie jederzeit eine Online-Bestellung und arrangieren Lieferung überall in unserem Land. Details können Lesen Sie auf dieser Seite. «REGARD» bei den Nutzern ist bekannt für ziemlich angemessenen Preisen für Computer-Komponenten und einer großen Auswahl an Produkten. Dazu hat der Shop einen Dienst für die Kostenlose Montage: legen Sie einen Konfiguration — Sie sammeln die Mitarbeiter des Unternehmens.

Die Links in der «PC des Monats» führen zu den entsprechenden Produktgruppen des Geschäftes. Darüber hinaus in den Tabellen sind die zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels, Preise, gerundete in einem großen Weg auf einen Wert, Vielfache von 500 Euro. Natürlich, während der «Lebenszyklus» eines Stoffes (einen Monat nach dem Tag der Veröffentlichung) die Kosten für bestimmte waren wie kann zunehmen und abnehmen.

PC des Monats — November 2018

Für Anfänger, die noch nicht gelöst sind selbst «basteln» sich einen PC, haben wir eine detaillierte schrittweise Anleitung zur Montage der Systemeinheit. Es stellt sich heraus, dass in der «PC des Monats» ich erzähle, was einen Computer bauen, aber in der Anleitung — wie es geht.

⇡#Starting Assembly

«Eintrittskarte» in die Welt der modernen PC-Spiele. Das System ermöglicht es spielen alle AAA-Projekte in Full HD mindestens auf den mittleren Einstellungen der Grafikqualität. Solche Systeme haben keine ernsthaften Sicherheitsfaktor (für die nächsten 2-3 Jahre), Kompromisse gibt es zuhauf, aber kostet weniger als die anderen Konfigurationen.

Startseite Montage

Prozessor
AMD Ryzen 3 1200, 4 Kerne, 3,1 (3,4) GHz, 8 MB L3, AM4, BOX
7 000 Rubel.

Intel Pentium Gold G5400, 2 Kerne und 4 Threads, 3,7 GHz, 4 MB L3, LGA1151-v2, BOX
7 500 Rubel.

Motherboard
AMD B350
Beispiele:
• Gigabyte GA-AB350M-D3V;
• ASRock AB350M-HDV;
• MSI B350M PRO-VD PLUS
5 000 Rubel.

Intel H310 Express
Beispiele:
• ASRock H310M-HDV;
• MSI H310M PRO-VD;
• GIGABYTE H310M H
4 500 Rbl.

RAM
8 GB DDR4-2400:
• Samsung DDR4-2400
5 500 Rbl.

Grafikkarte
AMD Radeon RX 570 4 GByte:
• PowerColor 4GBD5-3DHD fortzusetzen/OC
13 500 Rubel.

Laufwerk
HDD, 1 TB, 7200 U/min, SATA 6 Gbit/s
Beispiele:
• Western Digital WD10EZEX;
• Toshiba HDWD110UZSVA;
• Seagate ST1000DM010
3 000 Rbl.

CPU-Kühler
Zusammen mit dem Prozessor
0 Rbl.

Gehäuse
Beispiele:
• ACCORD A-07B schwarz;
• AeroCool CS-1101
1 500 Rubel.

Netzteil
Beispiele:
• Chieftec TPS-500S 500 w;
• Cooler Master Elite 500 W;
• Thermaltake TR2 S (TRS-0500NPCWEU) 500 w
3 000 Rbl.

Gesamt
AMD — 38 500 Rbl.
Intel — 38 500 Rubel.

Und obwohl Brennweiten Produkten treten in der heutigen Ausgabe der Prozessoren Coffee Lake Refresh und GeForce RTX, eine der interessantesten «neue Dinge» passiert in der Haushalts-Assembly «des Computers des Monats». Sie haben wahrscheinlich schon bemerkt, dass statt der GeForce GTX 1050 Ti in Bi-Konfiguration empfehle ich jetzt Radeon RX 570 4 GByte. Hurra, Begleiter! Wir sind wieder auf der Position des Jahres 2017! Im November Radeon RX 570 4 GByte ist ganz Real zu nehmen 13-14 tausend Euro. Ich denke, dass diese Gelegenheit unbedingt nutzen, da die GeForce GTX 1050 Ti kostet im Durchschnitt 1 000 Euro weniger, aber deutlich verliert «Радеону» in der Leistung.

Eine weitere Option für Bi-Assembly kann als GeForce GTX 1060 3 GByte. Die verfügbaren Modelle dieser Grafikkarten sind im Durchschnitt 14,5–16 tausend Rubel. In Bezug auf die Leistung dieses Modell erweist sich als nicht schlechter als die Radeon RX 570 4 GB, aber nur in jenen Fällen, in denen die Anwendung erweist sich als ausreichend 3 GByte VRAM. Streng genommen, deshalb ist meine Wahl fällt auf den Beschleuniger AMD — Sicherheitsfaktor im Jahr 2018 die Radeon RX 570 4 GB etwas höher. Diese Tatsache haben wir bewiesen und im Jahr 2017, wenn die Stirn in einer Stirn verglichen GeForce GTX 1060 mit 3 GByte Radeon RX 470 4 GByte, und im Jahr 2018, wenn getestet ein 9 нереференсных Versionen von Grafikkarten auf Basis des Chips GP106.

 

Und doch ist in den Anmerkungen zu der Homepage der Baugruppe immer noch die Rede über die Spiele (zumindest) bei mittleren Qualitätseinstellungen der Grafik. Weil in diesen Systemen weiterhin verwendet 8 GByte RAM, die für eine Reihe von spielen ist nicht genug. Also mit RAM Upgrade besser nicht ziehen — der modernen Spiel-PC 16 GB Arbeitsspeicher brauchen.

Für die genannten Systeme empfehlen, die Module von Samsung — diese Würfel sind mit den richtigen Chips, die ruhig übertakten bis 2933-3200 MHz. Übertakten von RAM, wie Sie wissen, ist sehr wichtig für die Chip-Generation von AMD. Und unter Berücksichtigung der Anwendungen in der Montage ausreichend schnelle Grafikkarte notwendig minimieren so genannte Effekt процессорозависимости. Overclocking RAM bei der Plattform LGA1151v2 ist nur über die матплат-basierte Chipsätze Z370 und Z390 Express. In allen anderen Fällen sollten Sie (jedes) RAM-Standards DDR4-2400/2666.

Bezüglich der CPUs, dem Ausgangspunkt build im letzten Monat nicht verändert. Ich gestehe ehrlich: während des Schreibens dieses Artikels war die Versuchung im Allgemeinen reinigen Sie die Konfiguration mit Intel Plattform, da aufgrund der vorgegebenen 30 Kalendertage Pentium Dual-Core G5400 noch stieg — für 500 Euro, aber trotzdem. Und bis dieses System mit «гиперпнем» sah… so Lala, aber wie Sie sehen können, im Budget-Segment die Situation immer verschlimmert und verschärft. Und doch Zusammenbau Intel in diesem Abschnitt präsentieren — Variante mit Pentium Gold G5400 berate ich in Erster Linie daran, wer braucht schon einen Gaming-PC jetzt, aber diejenigen, die keine Lust отваливать 18 500 Euro für den Core i5-8400. Dieser Chip ermöglicht es warten diese komplexen (für Intel) Zeiten, und dann upgraden — und schon vielleicht sogar auf dem Chip der Familie Coffee Lake Refresh. Früher in Bi der Montage anwesend Quad Core i3-8100 — und früher solche Anordnung Intel sah vorzuziehen System mit AMD Ryzen 3. Aber jetzt 4-Kern-Coffee Lake im Wert von durchschnittlich 11 000 Euro — und für dieses Geld ist es besser einen 6-Kern-Ryzen 5 1600.

In Bi-Assembly «des Computers des Monats» wurden immer die Blöcke, deren Wert über 30 000 Euro. Deshalb die vorgeschlagene Konfiguration ständig dafür kritisiert, dass «Sie Kosten zu viel». Nun, in der überschrift von Anfang an werden ausschließlich moderne Baugruppen, und unter diesen Optionen einfach stellen Ihr System nicht funktioniert, die Leistung bei der Verringerung der Kosten ändert sich nicht radikal zum schlechteren. Deshalb ist die Montage in Bi nicht gelten solche Prozessoren wie AMD Athlon X4 950, sowie Intel Celeron-Chips. Deshalb ist die Montage in Bi sehen Sie nicht auch die Systeme auf Basis diskreter Grafik GeForce GT 1030 und Radeon RX 550. Ja, diese Grafikkarte durchaus «ziehen» Multiplayer-Projekte Kaliber Dota 2, CS: GO, World of Tanks, aber so wollen sich verwöhnen lassen einschließlich des modernen Projektmanagements.

Diesem Thema — das günstige Gaming-Baugruppen — vor kurzem haben wir widmeten Sonderdruck «Computer des Monats». Das Ziel war: sammeln Sie die Systemeinheit im Wert von 30 000 Euro aus dem «Magazin» der Komponenten. Infolge der sieben betrachteten Varianten wirklich geeignet für AAA-Spiele bei mittleren bis hohen Qualitätseinstellungen der Grafik war nur eine Assembly, die offen auf einer veralteten Plattform AM3+. Die Grundlage für diesen PC Lagen 6-Core-Chip AMD FX-6300, 8 GB RAM DDR3-1600 und einer GeForce GTX 1050 Ti. In der Regel in unserem Markt gab es sehr traurige Situation. Die meisten betrachteten Artikel Baugruppen für 30 tausend Rubel nicht erlauben, bequem zu spielen. Wenn Ihr Budget begrenzt und Sie wollen gönnen Sie sich modernen Spiele, dann doch, meiner Meinung nach, vor dem Kauf irgendwelcher Komponenten untersuchen Sie die Sätze mit «Avito», «jula» oder jede andere Internet-Flohmarkt — dort finden Sie viel interessanter.

⇡#Basic Montage

Mit diesem PC können Sie sicher spielen in den nächsten paar Jahren alle aktuellen Spiele in Full HD bei hohen und maximalen Einstellungen der Grafik-Qualität.

Basis-Montage

Prozessor
AMD Ryzen 5 2600, 6 Kerne und 12 Threads, 3,4 (3,9) GHz, 8+8 MB L3, AM4, OEM
12 500 Rubel.

Motherboard
AMD B350
Beispiele:
• ASRock AB350M Pro4
5 500 Rbl.

RAM
16 GByte DDR4-2400/2666:
• Samsung M378A1G43EB1-CRC
11 000 Rubel.

Grafikkarte
AMD Radeon RX 580, 8 GB GDDR5:
• Gigabyte GV-RX580GAMING-8GD
19 500 Rubel.

Laufwerke
HDD, 1 TB, 7200 U/min, SATA 6 Gbit/s
Beispiele:
• Western Digital WD10EZEX;
• Toshiba HDWD110UZSVA;
• Seagate ST1000DM010
3 000 Rbl.

SSD, 120-128 GB, SATA 6 Gbit/s
Beispiele:
• Transcend 230S TS128GSSD230S;
• Kingston SUV400S37/120G
3 000 Rbl.

CPU-Kühler
Beispiel:
• Deepcool GAMMAXX 200T
1 000 Rubel.

Gehäuse
Beispiele:
• Cougar MX330;
• DeepCool TESSERACT;
• Thermaltake Versa N26
3 000 Rbl.

Netzteil
Beispiele:
• Chieftec GDP-550C 550W;
• Cooler Master B600 ver.2 600 w
4 000 Rubel.

Gesamt
62 500 Rbl.

Wenn Pentium 5400 Gold im vergangenen Monat stieg, das 6-Kern-Chips Coffee Lake einige im Preis losgeworden. Offenbar Intel-Chips bei diesem Wert gar nicht mehr zu nehmen. Aber auch Core i5-8400 für 18 500 Euro immer noch nicht sieht eine sinnvolle Anschaffung. Also, im November zu Ehren der Basis-Baugruppe wieder alleine verteidigt-Plattform von AMD AM4.

Denken Sie daran, im letzten Monat habe ich beklagt, dass mit der Preisgestaltung von AMD-Prozessoren gab es auch etwas Durcheinander: 6-ядерники teurer 8-ядерников, und einige Modelle überhaupt verzichtet auf unzulänglichen Preisen. Schließlich im Oktober die Basis-Baugruppe setzen musste Ryzen 5 1600X. Zum Glück, das Problem war nicht das System — im November die Preise für Chips Ryzen aufgereiht entsprechend Ihrem Rang. Infolge der in ноябрьскую Baugruppe wieder zurück Ryzen 5 2600. Unsere Tests zeigen, dass im Standard-Modus dieser Chip schneller ist Ryzen 5 1600X. Wenn Sie sowieso planen, Prozessor übertakten, macht es Sinn, nehmen Sie die billigste 6-ядерник AMD. In «Регарде» Ryzen 5 1600 kostet 11 000 Euro. Einsparungen kommt eine kleine, aber es ist da.

Bitte beachten Sie, dass in der Basis-Assembly immer noch gelten Vorsprung auf B350-Chipsatz. Einfach die Motherboard-Logik auf Basis des B450 relativ teuer sind. Zum Beispiel, die verfügbarste Modell ASRock B450M-HDV kostet 5 500 Euro. Und wenn Sie sich entschieden haben, noch kaufen Ryzen 5 2600, denken Sie daran, dass Sie im laden verkaufen können Mainboard mit einer alten BIOS-Version. In diesem Modus kann das Gerät einfach nicht erkennt der neue Chip. Aktualisieren Sie die Firmware матплаты man selbst, bewaffnet mit dem Prozessor Ryzen der ersten Generation, oder bitten Sie, es zu tun in der Garantie-Abteilung des Geschäftes, in dem gekauft wurde, eine Gebühr.

Bereits den zweiten Monat in Folge in der Basis-Assembly empfohlen Grafikkarte Radeon RX 580, aber in jüngster Zeit dieses Modell einfach unrealistisch war eine in den Verkauf. Es scheint, dass das Volk genug hat mit майнингом, und jetzt 8-Gigabyte-Version können Sie für 18 500 Euro. Die billigste GeForce GTX 1060 6 GByte in «Регарде» kostet 19 500 Euro, aber das Inno3D Modell Compact 2 N1060-6DDN-N5GM ich würde für das Geld nicht zu nehmen war. Aber die Level Adapter Gigabyte WindForce 2X GV-N1060WF2OC-6GD steht bereits 21 000 Rubel.

Wie bei Bi Assembly, Module empfehlen, sich ein Samsung Mxxxxxxxxxxxx-CRC. Sie sind ruhig übertakten bis zu 2933 und sogar bis zu 3200 MHz mit einer kleinen Erhöhung der Latenzen und Timings. Overclocking-Speichermodule deutlich erhöht die Leistung des Chips Ryzen: die Verwendung einer Reihe von DDR4-3200 im Vergleich mit dem Kit DDR4-2133 macht das System schneller im Durchschnitt um 15 %!

In der Basis, optimale, fortschrittliche und maximale Baugruppen bietet Netzteile mit einer Leistung 600-750 Watt. Es ist klar, dass diese Systeme nicht brauchen in einer solchen Menge Wattzahl. Z. B. Montage mit Core i7-7700 und GeForce GTX 1080 bei spielen verbraucht maximal 250 Watt. Jedoch für die Wahl solcher Modelle gibt es gleich mehrere Argumente. Erstens, der Unterschied im Preis zwischen den Geräten einer Kapazität von 400, 500 und 600 Watt geringfügiger. Wir heimbringen ein hübsches Sümmchen, aber im Laufe der Zeit nur überzahlungen, so wie auch bei der anschließenden Installation von CPU und Grafikkarte mit viel TDP-Power-Netzteil wird immer noch genug mit einer guten Versorgung. Zweitens, jedes beliebige Netzteil arbeitet mit maximaler Effizienz beim laden im Bereich von 40-60 %. In diesem Modus GK Komponenten weniger warm und der Lüfter läuft auf verminderter Drehzahl. Drittens, bei den Modellen mit einer Kapazität von 600-700 Watt mehr elementar Kabel mit den notwendigen Anschlüssen.

Nehmen Netzteile mit einer Leistung größer 1 kW im häuslichen System mit einem Prozessor und einem paar Grafikkarten wirklich sinnlos.

⇡#Optimale Montage

Das System, das auf die Kräfte in den meisten Fällen starten Sie ein bestimmtes Spiel auf maximalen Einstellungen der Grafik-Qualität in Full HD und auf höchsten Einstellungen in einer Auflösung von WQHD.

Optimale Montage

Prozessor
AMD Ryzen 5 2600X, 6 Kerne und 12 Threads, 3,6 (4,2) GHz, 8+8 MB L3, AM4, OEM
14 500 Rubel.

Motherboard
AMD B450
Beispiele:
• Gigabyte B450 AORUS ELITE
• ASRock Fatal1ty B450 GAMING K4
8 000 Rubel.

RAM
AMD
16 GByte DDR4-3200:
• Kingston HyperX Fury HX432C18FB2K2/16
13 000 Rbl.

Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1070, 8 GByte GDDR5:
• EVGA SC GAMING ACX 3.0 Black Edition
30 500 Rbl.

Laufwerke
SSD, 240-250 GB, SATA 6 Gbit/s
Beispiele:
• Samsung 860 EVO MZ-76E250;
• Intel SSD 545s
5 000 Rubel.

HDD nach Ihrem Wunsch

CPU-Kühler
Beispiele:
• DeepCool GAMMAXX S40
2 000 Rubel.

Gehäuse
Beispiele:
• Cougar MX330;
• DeepCool TESSERACT;
• Thermaltake Versa N26
3 000 Rbl.

Netzteil
Beispiele:
• Be Quiet System Power 9 600 W
5 000 Rubel.

Gesamt
81 000 Rubel.

Die optimale Montage ist auch ohne Plattform LGA1151v2. Ich habe bereits geschrieben, dass der Core i5 nehmen-8400 für 18 500 Euro keinen Sinn. Kaufen Core i5-8600 für 21 000 Rubel. In diesem System, meiner Meinung nach, gut Aussehen würde Core i5-9600K, aber für diesen Chip in «Регарде» Fragen 23 000 Euro.

Im letzten Monat in der optimalen Montage der CPU verwendet Ryzen 7 1700X — damals das 8-ядерник kostete weniger Ryzen 5 2600X. Jetzt Flagship-6-Core-Chip von AMD erhältlich für 14 500 Euro — so dass wir ihn zurück in die Konfiguration und Visieren zwei Fliegen mit einer Klappe. Bei 12-Flow-Belastung Ryzen 5 2600X arbeitet mit einer Frequenz von 3,95 GHz — Technologie Precision Boost 2 und XFR2 Ihre Arbeit tun. Infolge der in den meisten spielen mir vorgeschlagene System wird schneller als die Montage auf der Basis von Ryzen 7 1700X.

Dabei Ryzen 5 2600X, meiner Meinung nach, nicht braucht zu gewährleisten. Zum Beispiel, wir haben es geschafft diesen Chip übertakten nur bis 4,15 GHz. Arbeiten auf dieser Frequenz, das System wurde langsamer in spielen. Es stellt sich heraus, Precision Technologie Boost 2 und XFR2 so klug, dass bei Gaming-Last, die praktisch nie alle Kerne nutzen kann Multi-Core-CPU, Sie sind sehr aggressiv und erhöhen die bringen die älteren Pinnacle Ridge einen Schritt über die Grenze hinaus, die erreichbar ist bei der manuellen synchronen übertakten aller Kerne ein.

Anstelle von Ryzen 5 2600X kann im System Junior 8-ядерник Ryzen 7 1700 (16 000 Euro). Ich empfehle diese CPU zu übertakten, zumindest bis zu 3,9 GHz — in dieser Betriebsart des Systems zeigen etwa das gleiche Maß an Leistung in spielen, aber bei anspruchsvollen Aufgaben Montage mit Ryzen 7 wird deutlich schneller. Ohne übertaktung Ryzen 5 2600X schneller ist Ryzen 7 1700 wegen einer anständigen Unterschied in der Taktfrequenz.

Für eine optimale Montage auch Gebühren werden nicht auf älterem Chipsatz, aber dieses mal geht es um B450. Es ist bekannt, zur Beschleunigung eines beliebigen Ryzen-Chip völlig ausreichend Motherboard auf Basis der Logik dieses Satzes. Zu viel bezahlen für einen gehäuften Chipsätze, wie X370 und X470, ist es sinnvoll, meiner Meinung nach, nur für die Unterstützung von Arrays Grafikkarten mit AMD CrossFire und NVIDIA SLI nach dem Schema x8+x8 PCI Express 3.0.

Was sich nicht geändert hat in der optimalen Montage, ist die Grafikkarte. Die GeForce GTX 1070 — ein langjähriger Stammgast optimale Montage. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels, die Kosten für diese Grafikkarte im Geschäft «REGARD» begann von 27 500 Euro. Zur gleichen Zeit Modelle der GeForce GTX 1070 Ti kostet durchschnittlich 3 000 Euro mehr. Die ältere Version, basierend auf der vollständigen Prozessor GP104, ist in spielen schneller im Durchschnitt auf 10 %. Welche Version der GeForce GTX 1070 bevorzugen — die Frage ist ausschließlich, ob weitere Geldmittel. Wenn Sie Sie haben, dann können Sie sicher nehmen die schnellere Lösung.

Ich erinnere mich, dass eine optimale, fortschrittliche, maximale und Extreme Baugruppen werde ich nicht mehr empfehlen, die Festplatte mit einem bestimmten Volumen. Einfach in den Kommentaren für jede Ausgabe gibt es immer wieder Diskussionen zu diesem Thema. Einige glauben, dass die HDD im Computer schon lange nicht mehr benötigt. Andere sind nicht bereit, Geld für die SSD, wenn man bedenkt, dass ich von ihm in der Gaming-PC — null. Dritte надсмехаются auf den Umfang, indem die Speicher auf 3, 4 und mehr Terabyte. Wie Sie sehen, wird nicht jedem gefallen. Ich Stimme mit der Meinung, dass die Organisation des Scheibenuntersystemes im PC ist eine sehr individuelle Herangehensweise. Deshalb handeln Sie so, wie Sie denken, ist notwendig.

Aber die Empfehlungen für die SSD in Baugruppen werden anwesend sein. 3DNews besitzt eine enorme Wissensbasis, und wir sind absolut sicher bei den Modellen, die empfohlen werden in der «PC des Monats».

Beginnend mit der optimalen Assembly, empfehle ich den Kauf RAM-kits, die verdienen garantiert den hohen Frequenzen bei der Verwendung der XMP-Profil. Im Oktober das Labor testete Kit Gigabyte AORUS RGB Memory DDR4-3200-16GB. Diese Module wurden auf der Basis der «richtigen» Speicher Samsung, und deshalb ohne Probleme funktionieren mit Chips Ryzen.

Nächste Seite →