Meinung. Gibt es bei Mass Effect Zukunft?

Heute — Tag N7, ein Feiertag für alle Fans der Serie Mass Effect. Vor diesem Tag erinnerte die Spieler über die Abenteuer von Captain Shepard Zwang sehnsüchtig auf die Fortsetzung warten, und dann kam Mass Effect: Andromeda. Wenn Sie jetzt gehen zu Twitter, werden Sie wahrscheinlich finden Sie auf den entsprechenden Hashtag Dutzende Gratulationen zum Tag der N7, aber der Löwenanteil dieser Glückwünsche, ach, mehr wird ähnlich wie die Trauer. Nun, lasst uns darüber nachdenken, ob die Zukunft der Serie nach Andromeda.

So kam es, dass ich jetzt wieder gehe Mass Effect 3: vor kurzem beendete die Mission auf Тессии und flog zum Horizont, auf dem, wenn Sie sich erinnern, «Cerberus» verwandelt Menschen in хасков. Wenn der Dritte Teil nur vorgeschoben, Sie alle aufzuführen, für verwaschene Ende, aber jetzt, nach fünf (!) Jahre, erkennt man, dass ein Spiel nicht sein.

Es ist klar, dass es sehr Kurve Animation (während der Beschleunigung Shepard seinen Bewegungen erinnert an jedermann, nicht nur Menschen), schwache Dialoge und eine starke Rolle in der Richtung des Schießens. Und ja, das Finale, natürlich — er war wirklich umstritten (obwohl ich OK). Alles klar.

Aber, verdammt, wie interessant ist noch zu beobachten Abschluss aller Story-Zweige, die sich in Mass Effect 3 durch die ganze Trilogie!

Denken Sie daran, wie Мордин opferte sich (ach, Spoiler, ernsthaft?), zu heilen von генофага Rasse кроганов? Oder wie die LEGION in den letzten Sekunden des Lebens fand seinen eigenen Verstand und aufgehört wahrzunehmen, sich als eine einzige mit allen гетами Intelligenz?

Und ein Dutzend kleine Geschichten, die mit Гаррусом, Ashley, Liara und Joker — Sie können Sie sich erinnern?

Es führt dazu, dass Mass Effect ist so ein leistungsfähiges und umfangreiches Universum, dass noch irgendein Mass Effect: Andromeda nicht хтватит Kräfte dieses Universums zu versauen. Wohlgemerkt, nicht durchdachte (alle Ungereimtheiten in dieser Welt finden Sie eine Menge, wenn man es versucht), nämlich mächtig und umfangreich. Kürzer Potenzial in ihm bestimmt viel mehr als in vier Teile. Sie können sich mit noch Hunderte Geschichten erzählen und Sie in Dutzenden von tollen spielen — nur die Entwickler waren verantwortlich.

Ich bezweifle sehr, dass in den nächsten paar Jahren werden wir sehen einen neuen Teil der Mass Effect — mindestens, weil das Studio BioWare selbst hat eine Reihe von. Aber ich kann es kaum glauben, dass das Unternehmen Electronic Arts schließlich wirft einer der coolsten fantastischen Welten in der Gaming-Industrie. Es ist nicht ausgeschlossen, dass bereits nach Anthem Studio aus Edmonton aufwacht und wieder an die Mass Effect — mit neuen Kräften, Talenten und Geschichten. Es wäre cool!

Und noch spielen Sie in der Original-Trilogie, wenn noch nicht getan (ja?), oder перепройдите es wieder einmal — es lohnt sich.

Sicher, dass das gleiche schreiben wir uns in zehn Jahren (in diesem Jahr übrigens der erste Teil feiert seinen zehnten Geburtstag) über die neue ME-Trilogie. Was meinen Sie?

Spiele im Material

  • Mass Effect 38
  • Mass Effect: Andromeda6

    Tags#mass effect#Meinung#andromeda#mass effect 3