LiveWire: die Elektro-Motorrad in der Harley-Davidson

Der legendäre amerikanische Motorrad-Hersteller Harley-Davidson LiveWire präsentiert — das neueste Bike, voll ausgestatteten Elektroantrieb.

Über die äußere Gestalt LiveWire kann man nach den dargestellten Bildern. Das Motorrad erhielt die 17-Zoll-Räder mit Sportreifen von Michelin. Zügeln Agilität des Motorrads helfen, hochwirksame Brembo Bremsen.

Spezifikationen des Kraftwerks wurden nicht veröffentlicht. Aber es ist bekannt, dass LiveWire verfügt über ein integriertes Ladegerät, das zum aufladen von Akkupack von einer normalen Haushaltssteckdose. Außerdem gibt es die Möglichkeit der Schnellladung.

Das Motorrad wurde komplett einstellbare Aufhängung Showa und Traktionskontrolle. Angewendete Getriebe praktisch wartungsfrei.

Biker werden sieben verschiedene Antriebsarten, was zulassen wird, wählen Sie die beste Fahrweise. «Es ist nicht notwendig Griff. Nicht brauchen, um die Gänge zu wechseln. Alles, was Sie brauchen, ist ein drehen am Griff Gas geben und drastisch brechen», sagt Harley-Davidson.

Unter anderem erwähnt ein modernes Infotainment-System mit Navigation, Touchscreen und Bluetooth-Unterstützung.

In den Verkauf auf dem amerikanischen und europäischen Markt LiveWire wird im nächsten Jahr. Der Preis wird einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Quelle: