Ford ist angeblich Kauf von e-scooter-startup Spin

David Paul Morris/Bloomberg via Getty Images

Ford könnte nicht tatenlos zusehen, während andere Transportunternehmen erweitern über Autos. Axios Quellen sagen, dass die Blue Oval zugestimmt hat, zu kaufen, die e-scooter-service-Spin für rund $40 Millionen. Es ist nicht sicher, was Ford tun würde, mit der Firma oder was passieren würde, zu Ihren Mitarbeitern. Wir haben gefragt Ford wenn es zu dem Bericht äußern und lassen Sie wissen, wenn es hat mehr zu teilen.

Wenn genau, und es wäre im Einklang mit Ford-Strategie. Das Unternehmen hat Jahre damit verbracht, im Gespräch über das verschieben über den Besitz eines Autos, und hat auch mit gespielt mit e-bikes seiner eigenen. Dies könnte eine logische Erweiterung, das gibt Ford einen bedeutenden halt im Auto für freie Fahrt, selbst wenn es gesperrt ist San Francisco für jetzt. Es ist auch eine Absicherung gegen Transport-Rivalen betreten des Raumes. Zusätzlich zu den GM ‚ s e-bikes, die es befürchten muss, dass Uber und Lyft bieten Ihre eigenen zwei-Rad-Reise-Optionen. Wenn Ford sitzt am Wegesrand, die it-Risiken eine Abtretung von Boden, wenn Rad und Roller weiter zu wachsen.