ASRock DeskMini GTX (Z390): leistungsfähige Computer in 2,7-Liter-Gehäuse

ASRock präsentiert das neue Desktop-Computer kleinen Formfaktor — System DeskMini GTX (Z390), die auf der Grundlage der Hauptplatine Micro-STX.

Das Gerät steckt in einem Gehäuse mit den Abmessungen von 213 × 154,5 × 81,9 mm: das Volumen beträgt etwa 2,7 Liter. Trotz der kompakten Größe bietet das neue Produkt eine hohe Leistung.

Das Motherboard verwendet eine Reihe von Logik-Intel Z390. Der Einbau von Intel Core Prozessoren der achten und neunten Generationen in der Ausführung LGA1151 — bis-Chip Core i9-9900K mit acht Kernen mit einer Taktfrequenz von 3,6 GHz (bis zu 5,0 GHz im Turbo-Modus).

Es gibt zwei SO-DIMM-Steckplätze für RAM-Module DDR4-4000+ (OC) Gesamtvolumen von bis zu 32 GByte. Es gibt die Möglichkeit der Installation von drei solid-State-Module M. 2 PCIe Gen3 x4. Darüber hinaus, im inneren des Gehäuses ist Platz für zwei 2,5-Zoll-Laufwerken.

Der Computer ist mit Grafikbeschleuniger-Formfaktor MXM. Die Kunden können wählen zwischen Versionen mit der Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 (8 GB GDDR5) und der GeForce GTX 1060 (6 GByte GDDR5).

Die Ausstattung umfasst einen Netzwerk-Controller Gigabit I219V, Wireless-Adapter Wi-Fi und Bluetooth, USB 3.1 Type Gen2-C, USB 3.1 Type Gen2-A, USB 3.0 Gen1 Type-A und USB 2.0, Schnittstellen HDMI, DisplayPort und mini DisplayPort.

Quelle: